Sonntag, 30. November 2008

Es gibt 1000 gute Gründe...

... warum ich keine Zeit zum Bloggen habe. Natürlich sind die nicht alle arbeitsbedingt, das wäre ja noch schöner!!
Zum Beispiel war ich letzte Woche erst beim Ramalamadingdong-Singen, dann einen Tag später beim fleißig Aufundab-Hüpfen (und Pobo, kannst du mir mal verraten, warum Martin T. auch dort war?!! Und warum er mich sogar angesprochen hat?!!! Und warum das Schlusswort war "Dann sehen wir uns Weihnachten würd ich sagen"?!!!!!!)... dieses WE war ich dann übrigens unter anderem hier:




Dazu aber später mehr!
Ansonsten wollte ich noch verkünden, dass zumindest der eine Adventskalender schon hängt, nämlich beim Liebsten. Und morgen kommt der für die Mitbewohnerin an die Wand! Hoffentlich bleibt auch noch ein wenig Zeit zum Dekorieren, habe mir doch so tolles Weihnachts"schnickeldi" (so täts Frau...äh Mutti sagen) zugelegt!
Tja, und dann sollte der zum Glück schon angekündigete Kalender vom Adventswichtel hier auftauchen... bin schrecklich aufgeregt!

Ich habe übrigens durchaus auch einiges fabriziert - äh, das sagte ich glaube ich bereits... nun ja, das meiste ist streng geheim, aber hier sind ein "Paar" Sachen aus Sonjas Adventskalender:

Außerdem, Stephanie, hab ich mit der Tausenschön-Wolle die Patchwork-Socken begonnen:

Gefällt mir sehr gut, aber ich fürchte, ich muss sie noch mal auf Eis legen... Bis Weihnachten will noch so viel anderer Kram erledigt werden, da müssen Socken für mich einfach hinten an stehen (was ich aber sehr gern mache!).

Kommentare:

  1. Das angestrickte Patchworkmuster sieht ja schon toll aus, bin gespannt auf deine Fortsetzung und werde es weiter verfolgen. Gute Woche wünsche ich dir!
    Stephanie - mit Filmkrönchen ;0))

    AntwortenLöschen
  2. Vllt weil's cool is? Weil's angesagt und fett is? Was weiß ICH denn, warum die alte Socke da rumrennt... Und vllt wünscht er sich im Geheimsten, dass er dich Weihnachten wieder trifft? Vllt isser n heimlicher(erer) Fan von dir und es hatte ihm die Sprache verschlagen (schwer vorstellbar, ich geb's zu, also, letzteres) und er hatte nur so'ne Oberplatitüde drauf? Die kam so, so ganz ohne Nachdenken... obwohl, das is doch eigentlich auch nix Neues... Ach, was für 'ne sci-fi-Vorstellung, Du und der kleine Pupskopf...

    AntwortenLöschen