Donnerstag, 6. November 2008

Scusa...

Jajaja, ich weiß... aber wann erfüllt das Leben schon mal all die Erwartungen, die man so hat...
Trotzdem tut es mir leid und ich gelobe Besserung: Nächste Woche muss ich ja wieder arbeiten und hab dann wohl auch wieder mehr Zeit ;-P
Und wenn dann auch noch die externe Festplatte nicht von der Mitbewohnerin verseucht wurde, kann ich sogar die Fotos der schönsten Großstadt Deutschlands auswerten und präsentieren!
Bis dahin: Ohren steif und schönes Wochenende :)

Aber es ist ja auch wieder Donnerstag, daher:
Noch 37 Sekunden. – Super. Gut gemacht. Jetzt müssen wir warten. – Nein, wir atmen, wir pulsieren, wir regenerieren, unsere Herzen schlagen, unser Verstand erschafft, unsere Seelen saugen auf. 37 Sekunden gut genutzt. Eine Ewigkeit.

Kommentare:

  1. boah verdammt schwer, bin noch am Grübeln.. du hast aber da auch ein Repertoire an Filmen, mein lieber Herr Gesangsverein!!

    AntwortenLöschen
  2. Da geht noch einiges, da kannste von ausgehen!!
    Aber ich will mal nicht so sein und gebe einen Tipp: In dem Film spielen auch Amidala, Hook und ein Mutant mit.
    Na, klingelt's???

    AntwortenLöschen
  3. Mr. Magoriums Wunderladen etwa?? Das schliesse ich aus deinem Tipp. Aber gewusst hätte ich es nicht.. Schande über mein Haupt..

    AntwortenLöschen
  4. Ja ja ja!!!
    Na immerhin können Sie Ihr Königsdasein noch eine Nacht genießen ;-)
    Das ist übrigens die Stelle, als sie in dem Laden alle Uhren auf kurz vor Klingeln gestellt haben. An dem Tag, als sie ihn vom Leben überzeugen will. *seufz*

    AntwortenLöschen