Samstag, 6. Dezember 2008

Weihnachtsschönheiten

Bent hängt. Der Weihnachtsschmuck auch endlich :)
In Leipzig gibt es das tolle Depot (gab es hier auch mal... heute ist ein nicht weniger schönes Buchgeschäft mit Café drin, aber ich würde die Passage mit dem Billigkino nebenan doch weiterhin vorziehen...), da MUSST ich natürlich rein und bin ebenso natürlich auch schwer bepackt wieder rausgekommen! Ein paar Sachen davon hängen nun im Badezimmer und sind erstaunlicherweise tatsächlich noch nicht der Katz zum Opfer gefallen. Entweder sie klettert da nur rauf, wenn ich auch grad mal drin bin oder das Zeug riecht einfach nicht so verführerisch wie echte Filzwolle... was auch immer: so soll es bleiben, Tier!!

In meiner zweiteinzigen Pflanze im Zimmer (oha, ich korrigiere: inzwischen hab ich ja außer dem zweiten extrem leicht zu pflegenden Drachenbaum auch noch einen Kaktus und eine Kaffepflanze! Und was grünes, benjaminartiges im Schlafzimmer. Und ich züchte grad eine Avokado! Wow. Hier stimmt was nicht...) hängen außerdem drei dieser wunderschönen Holzkugeln. Ganz simpel bemalt und schnitzend verziert, aber superschön.

Nur was ich mit diesen glitzrigen Schönheiten aus dem ebenso wunderbaren Schnickschnack-Butler mache weiß ich noch nicht genau...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen