Montag, 13. April 2009

Ostern Teil II

Im September war ich ja schon mal zum Mittelalterspektakel auf der Sababurg; inzwischen waren die kleinen Schweinchen schon so groß, wie der allgemeine Städter glaubt, dass Schweine bloß groß werden ;-) Dafür gab es allerdings allerhand anderes Kleingetier... viel Sonne... sprießende Pflanzen... ein rundum schöner Ausflug! Gekrönt wurde er mit der obligatorischen Greifvogel-Show: Seit Jaaaaahren (ich war wirklich schon einige Male, meist mit Kindern, dort) warte ich darauf, dass Joker, der Weißkopfseeadler auch mal direkt über meinem Kopf einen Sturzflug hinlegt - am Freitag war es endlich soweit. Und was mache ich, ich Megavolldepp??? Vor Schreck mich ducken und die Augen zu! AAAHHHHH!!!! Grmpf.


Es gab unter anderem zu sehen: 1. Frischlinge - 2. Baumsturmnelken ;-) - 3. eierlegende Wollmilchsäue - 4. Chita, ein ganz alter, einsamer Affe - 5. Babykänguruh im Beutel - 6. selbst gebastelte Vogelnester - 7. Scharbockskraut en masse - 8. Herrn Bartolt und Gemahlin - 9. Osterlämmchen mit Mama - 10. den meckernden Vater dazu

Und auch sonst sind bei den 120 (!!!) entstandenen Fotos noch einige sehr schöne herausgekommen:






Seufz... so schön kann Frühling sein! Da ignoriere ich auch mal gern die Symptome, die er noch so mit sich bringt außer Verliebtsein ;-) Aber dieses Jahr ist ein schlimmes Jahr und deswegen gehen hiermit alle besten Grüße und Wünsche an alle anderen Allergie-Geplagten des Landes! Kopf hoch, in 6-7 Monaten ist ja schon wieder Winter ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen