Mittwoch, 8. April 2009

Shoppingtour Wiesbaden

Zum Nähen bin ich natürlich noch nicht gekommen, stricke aber immerhin an diversen Geburstagssocken herum, und außerdem waren wir neulich in Wiesbanden auch ein wenig shoppen. Zum einen habe ich, die sonst eher ausschließlich, mit Vorliebe, wenn nicht gar mit Inbrunst Turnschuhe, Birkenstock oder FlipFlops trägt, ein paar wunderschöne sportlich-schicke Halb-Sandalen erstanden... schwelg... musste sie glatt gestern das erste Mal im Röckchen (was ja auch gar nicht so mein Ding ist) ausführen... nun freue ich mich auf die kommenden VIER Hochzeiten... und wir hoffen sehr, dass es auch eine fünfte und nicht einen Todesfall geben wird!!!

Und dann war da noch dieses:


Nein, Dinge, die in solche einer Tüte mit solch einem Etikettenbammel verkauft werden, können NICHT ernst gemeint sein! Nicht von mir jedenfalls. Ich kenne da gewisse Leute... aber lassen wir das. Diese Menschen jedenfalls bilden das grundsolide Fundament meines Festgewandes anlässlich meiner Schurken&Scharlatane-Geburtstagsparty. Und wer dieses sehen mag, wird wohl kommen müssen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen