Samstag, 12. Dezember 2009

Fragender Adventskalender N°12

Wann wird der Baum geschmückt? - Wenn es einen gäbe, stünde er schon ein paar Tage vor Heiligabend glaube ich... zu Hause wird er irgendwann nach dem Aufstehen am 24. geschmückt, ganz manchmal schon einen Tag eher.

Verrätst Du Dein Lieblingsplätzchenrezept?
- Extremst traditionell: Vanillekipferl. Auch schon länger: Bethmännchen. Seit letztem Jahr dazu gekommen: Elisenlebkuchen. Und weil ein gutes Rezept für letztere ja schwer zu finden ist, verrate ich dieses auch gerne. Ich weiß nur leider nicht mehr, in welchem Buch ich es letztlich fand.

Elisenlebkuchen:

75g Orangenat/Zitronat - sehr fein würfeln
125g Mandeln mit Schale - mahlen, mit dem Glibberzeugs vermischen

2 Eier - schaumig schlagen
200g Zucker
1 P. Vanillezucker - zu den Eiern geben, verrühren

1 Msp. gemahlene Nelken
1/2 Fl. Rumaroma
1-2 Tr. Zitronenaroma
1 Msp. Backpulver
75-125g gemahlene Haselnüsse - mit den Mandeln mischen, zur Eiermasse geben und kurz verrühren, so dass ein streichfähiger teig entsteht

- kleine Kleckse auf Oblaten (ich nehm die 44mm-Duchmesser-Dinger) geben, mit einem Messer (zwischendurch immer wieder ins Wasser stellen, sonst klebt's) rundrum vom oben an der Kante runterschmieren
- den Backofen auf 140°C vorheizen, 25-30 min backen
- helle Glasur: 150g Puderzucker mit 1-2 EL heißem Wassser mischen
- dunkle Glasur (eindeutig die beste!): 75g Schoko mit10g Kokosfett im Wasserbad schmelzen

Feierst Du zusammen mit Deiner Familie oder anders?
- Inwiefern unterscheidet sich die Frage zu der vom 10.12.?!

So, ich geh dann ebensolche Plätzchen mal machen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen