Montag, 25. Januar 2010

Keramiksammlung

Meine liebreizende, immer wieder stimmungserhellend anzuschauende Keramiksammlung wird nun nur noch aus zwei Teilen bestehen... ich bin es leid nach gefühlten dreihunderttrillionen Malen, die Hähne noch einmal anzukleben, auf dass sie doch nicht länger als drei Tage halten. Noch dazu ist mir das ganze Teil neulich aus der Hand gerutscht und hat nun noch eine gar unreizende Macke. Schade, war es doch eindeutig der schönste Teil meiner ausufernden Sammlung.


Übrigens die Seife - quasi ein echter Brüller ;-) Danke nochmal dafür!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen