Mittwoch, 7. Juli 2010

Große Emotionen

Diesen Sommer gibt es bei uns zum ersten Mal jede Woche mittwochs ein stadtweites Kinderangebot der etwas größeren Art. Für heute hatte ich zusammen mit einer Kollegin ein Abtreffballturnier (ich kenne das ganze noch unter dem Namen Völkerball) organisiert. Mit 150 Kindern haben wir gerechnet, gekommen sind 90, was ich aber für die Auftaktverantstaltung und bei diesen Temperaturen nicht schlimm fand.

Die Stimmung war bombastisch, Zwischenfälle gab es lediglich in Form von kleineren Blessuren und selbst die bunt zusammengewürfelten betreuten Kinder oder die einzeln dazugestoßenen wurden bestens in den festen Gruppen der einzelnen Einrichtungen aufgenommen. - Klingt nicht spektakulär? Oh, doch, das ist so außergewöhnlich, dass es vermerkenswert ist!

Gespielt wurde in zwei Gruppen á vier Mannschaften. Unser Haus war dabei der absolute Überflieger und fegte die anderen Teams noch vor Ablauf der Zeit jedes Mal vom Spielfeld, während andere mühsam das Leben ihres Königs verteidigen konnten und so gewannen. Die beiden Gruppensieger spielten anschließend gegeneinander, was wohl DAS Match des Tages gewesen sein muss. Leider habe ich nur die letzte Minute sehen können: König und König standen sich gegenüber, jeder hatte nur noch ein Leben und alle waren hysterisch am kreischen. Und der E. (11 Jahre) will den Ball aus der Luft fangen, doch er flutscht ihm aus der Hand und unser Haus hat das erste Mal verloren udn somit auch die Chance auf den ersten Platz. Nach der ersten Schrecksekunde wirft er sich auf den Boden, weint bitterlich und lässt sich dann wie ein kleines Baby auf dem Arm von seiner großen Schwester (14 Jahre) davontragen. Niemand ist böse, alle klopfen ihm anerkennend auf die Schulter. Und ich bin froh, dass ich eine große, dunkle Sonnenbrille aufhabe, so sieht niemand das Pipi in meinen Augen...

Wie ein bißchen WM in der eigenen Stadt war das. Genauso schön, genauso aufregend, genauso voller großer Emotionen. Und den dritten Platz haben wir uns dann doch noch geholt :)

Heute Abend aber, da holen wir uns die Fahrkarte zu mehr!!! - SCHLAAAAND!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen