Sonntag, 11. Dezember 2011

11. Türchen - mit Gewinn

Hier kommt ein kleiner "Beweis", wann ich schon auf die Idee mit diesem Adventskalender kam, nämlich bei unserem Kurztrip an die Nordsee Ende Januar, jawohl! In Greetsiel hab ich diese schöne Tür geknipst.


Und weil heut schon 3.Advent ist, versteckt sich hinter dieser Tür ein Geschenk in Form eines Tilda-Täschchens in bordeauxblau. Mit Innentasche, die durch Klett gesichert ist. Ich näh diese inzwischen gerne 2-3cm größer als sie original im Buch ist, so passt nicht nur die Zahnbürste, sondern sogar die Shampooflasche gut mit rein.


Alles, was ihr tun müsst, damit dieses Täschchen sich auf den Weg zu euch macht, ist hier bis morgen Abend, 23 Uhr, einen Kommentar zu hinterlassen. Sollten das tatsächlich mehrere Leute machen (was ich doch sehr und inniglichst hoffe, ich wollt schon immer mal random ausprobieren ;-) ), entscheidet das Los.

Einen schönen dritten Advent wünsch ich euch so oder so!

Kommentare:

  1. Näxter Versuch: ich wollte Dir gestern schon sagen, dass das aber keine weihnachtliche Tür ist und überhaupt und sowieso! Und dann hat er meinen Kommentar einfach "gefressen" jawoll!

    Besserwisser und Taschehabenwollen Grüße
    Steppentochter

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab' ja schon so ein schönes Täschchen von Dir :). Aber ich wollte Dir schon die ganze Zeit schreiben, daß Dein Adventskalender jeden Tag die Vorfreude auf den Feierabend ist, nach 12 Stunden in so einer kleinen Weihnachtsmarktbude ( und es ist der einzige Kalender, den ich jeden Tag lese, echt). Vielen Dank für Deine Mühe ( und Taschen kann man/frau ja eh nie genug haben ;) ) und beste Grüße vom halleschen Weihnachtsmarkt von Uta

    AntwortenLöschen
  3. Hej Uta! Vielen lieben Dank - für die Blumen und dass die ewig meckernde Steppentochter nun die Tasche doch erst gewinnen muss ;-)
    Die Mühe mach ich mir gern, schon allein, wenn dir das wieder warme Füße macht! Ich wünsch dir noch viel Erfolg auf dem Weihnachtsmarkt!

    AntwortenLöschen