Montag, 5. Dezember 2011

5.Türchen


In den Herbstferien war ich nicht um Ulm oder um Ulm herum, aber in Ulm. Dort fand ich dieses Türchen. Gleich hinter dem schiefen Haus, was ich wirklich beeindruckend finde! Fast so beeindruckend wie den Abendspaziergang, den ich über die Touriinfo gebucht hatte. Die Gute hieß auch noch Pröbstle mit Nachnamen und war so begeistert von ihrer Heimatstadt, dass ich glatt Lust bekam, meine Sachen zu packen, um dort hin zu ziehen ;-)

Vom Sachenpacken handelt auch das, was sich hinter dem heutigen Türchen versteckt. Ein schönes Liedchen, was mir grad in den Sinn kam, weil wir am WE über die Jule redeten. Ich mag beide sehr, aber dieses noch mehr:



Für Morgen kann ich schonmal ankündigen, dass ich glatt vergessen hab, eine 6 zu knipsen! Ich brauche also EURE Hilfe! Die wird auch belohnt... Also los, geht das Haus vom Nikolaus suchen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen