Sonntag, 13. Januar 2013

12 von 12

Wie könnte man unauffälliger wieder ins Bloggerleben einsteigen, als mit 12 von 12 (sprich: 12 Fotos verteilt über den Tag, der der zwölfte des Monats ist)?!

Erstmal den restlichen Besuch aus dem Bett schmeißen - sie wollte schließlich so früh aufstehen, ich bestimmt nicht! ;-)


Dann die Reste vom Spieleabend davor entsorgen, während die andere "schon" fleißig am Vorbereiten ihres Seminars heute ist.


Frühstückstisch abräumen...


...und den Mann mit seiner Schürze aus dem Adventskalender (man beachte das mit einem Speckstreifen eingewickelte Bohnenbündel!! ♥ Und natürlich den Schriftzug auf dem Shirt!) in die Küche schicken, um den Rest des Essens für heute Abend vorzubereiten (ich hab gestern schon schwer geschuftet)...


...während wir uns erstmal einen netten Film gönnen. Dabei - mal wieder - Babyschühchen stricken. Die Einschläge kommen immer näher ;-)


Schmusen mit Måki in den ersten Sonnenstrahlen des Jahres muss auch sein, aber ich mache mich auf in die Küche...


...um noch die letzten türkischen Weinblätter zu rollen.


Beinah tägliches Murmeltier!


Endlich (!!!) ist die bestellte Ware da, würd ich gern sofort ausprobieren, aber keine Zeit :(


Die Tapas aus aller Herren Länder sind endlich fertig, hübsch angerichtet und mit Flaggen versehen (deutschen Kartoffelsalat, türkische gefüllte Weinblätter, spanische Pflaumen im Speckmantel, mexikanische Chili-sin-carne-Wraps, italienische Oliven, griechischen Feta mit Honig/Sesam, marokkanische Reis-Fleisch-Bällchen, australische Surf-Sticks und brasilianischen Maracuja-Schaum...


...es kann losgehen! :)


Und wenn man einfach seinen Fotoapperat auf dem Tisch liegen lässt, wird man mit so experimentellen Fotos belohnt ;-)


Wie immer gibt's hier noch viel mehr zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen