Sonntag, 13. Januar 2013

30 in 300

Warum habe ich nun endlich eigentlich wieder angefangen zu bloggen? Also nicht, dass ich die ganze Zeit keine Blogs gelesen hätte, aber zum Schreiben fehlten mit einfach Zeit und Lust. Vornehmlich war LEBEN angesagt :)

Umziehen, Einrichten, Sommerferien = süße Zeit des Nichtstun, Hochzeit des Ex-Lieblingsschwagers in spe vorbereiten, selbst heiraten ♥, Flittern - huch, und dann war auch schon Weihnachten mit all dem Kram, den man da so machen will/muss/soll (z.B. 4x Kekse backen, einen Kugelkranz basteln, 12 Büchertaschen nähen + 3 Kissenhüllen + 2 Einkaufsbeutel...)

Aber wie das dann ja manchmal so ist, neues Jahr und so, ihr wisst schon... über Umwege kam ich beim Daddeln im www auf Apelgröns Aktion und die fand ich so gut, da wollt ich mitmachen.
Ich schreibe eh für mein Leben gerne Listen (ein tolles Gefühl, wenn was abgehakt ist, vor allem aber muss ich es nicht die ganze Zeit im Kopf haben), aber diese Projekte, die man ständig vor sich herschiebt, landen meist nicht auf der Liste, weil ich sie dann ja wirklich tun müsste ;-)
So war also auch klar, wenn Liste, dann mit Druck.

Und so ist sie hier meine Liste:

(ohne Rangfolge, spontan und aus dem Herzen!)
- Sachen, die immer wieder aufgeschoben werden
- Dinge, für die am Ende des Tages mal wieder keine Zeit war oder auch
- Herzenswünsche, die aus irgendeinem bequemen Grund bisher nicht erfüllt wurden.

01 Den Beamer und die Leinwand fest installieren.
02 Bilderrahmen aufhängen.
03 Einen Sofa-Quilt nähen.
04 ♥ (streng geheim)
05 Madame Bovary lesen.
06 Eine Außennaht mit der Overlock lernen.
07 Jede Menge Geburtstagskarten verschicken.
08 Meine Lesezeichen sortieren, ggf. löschen und Anleitungen sicher speichern.
09 Einen neuen PC zulegen. und alle nötigen Programme draufspielen etc. :-/
10 Alle DVDs alphabetisieren.
11 Papier-Fotos aussortieren.
12 Einen Töpferkurs mitmachen.
13 Zusammen mit dem Mann einen Massagekurs machen.
14 Fallschirmspringen.
15 Die Hochzeitsbilder einkleben.
16 Mindestens 4x im Jahr Ablage machen. 1 2 3 4
17 Bodypainting-Aktion mit Lisa machen.
18 Den Geburtstag groß feiern.
19 Tomaten ziehen.
20 1x im Monat ein neues Rezept ausprobieren. Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov
21 Ein neues Adressbuch anlegen.
22 Die alte Ovi verkaufen ggf. verschenken.
23 Mindestens 7 Bücher lesen. 1 2 3 4 5 6 7
24 Zähne reinigen lassen.
25 Mindestens 1x die Woche bloggen.
26 Den Stoff, den ich mir für Projekte extra gekauft hab, endlich wegnähen.
27 Lego-Ausstellung in Celle besuchen.
28 Mindestens 2x im Monat etwas nähen, stricken, basteln – werkeln halt.
29 Den Vorratsschrank ausmisten.
30 Nicht immer nur Blogs lesen, deutlich mehr kommentieren.

Start: 09.01.13 Ende: 04.11.13

1 Kommentar:

  1. Schön, dass Du mitmachst bei 30 in 300! Hast Dir viel vorgenommen. Bin gespannt, was alle so schaffen. Hab Dich verlinkt! Kram, Liv Äpplegrön.

    AntwortenLöschen