Dienstag, 17. Juni 2014

WM-Fieber




Dies Jahr bin ich ja irgendwie so fast gar nicht in Fußball-Stimmung, auch wenn ich den Mann zum Wetten überredet habe. Überhaupt habe ich das Gefühl, der große Hype hat deutlichst nachgelassen. Erst gestern sah ich dann immerhin ein paar Fähnchen sowie geschminkte und in Deutschlandfarben gehüllte Leute.

Aber das collste Outfit überhaupt hatte eindeutig der Mini-Mann an, wenn ich das mal so ganz subjektiv behaupten darf! Und er hat es den ganzen Tag fast nur ein bissi vollgespuckt ;-)

Ich wünschte, er hätte dann abends auch so friedlich gepooft wie auf dem Bild, aber dem war natürlich nicht so, auch wenn die restlichen Herren der Runde sehr zivilisiert waren... ich hoffe, SA hab ich da mehr Glück!

Ansonsten: Weiter so, Jungs, so ein läppisches 4:0 wird ja wohl noch zu toppen sein, oder? :D

Das Shirt ist übrigens von Klimperklein und ich kann mich in die Lobeshymnen darauf nur einreihen! Da ist wirklich jeder Schritt für den absoluten Idioten Anfänger erklärt, die Größe passt bestens und einfach ist es außerdem zu nähen.
Die Hose heißt Felix und ist noch einfacher. Dieses Mal hab ich sie eine Nummer größer gemacht, da der Stoff nicht dehnbar ist, die Bündchen jedoch von der eigentlichen Größe genommen. Sitzt super!
Nun darf der Mini-Mann bis zum Finale allerdings keinen allzu großen Wachstumsschub hinlegen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen